Querkölnein von West nach Ost: ab Rudolfplatz

Stadtführung »Querkölnein von West nach Ost: ab Rudolfplatz« Neumarkt Blick auf St. Aposteln
Linksrheinisch ist Köln von innen nach außen gewachsen, „Schicht um „Schicht“, wie bei einer Zwiebel. Der Weg vom Hahnentor zum Dom ist ein Weg durch einige Schichten der Stadtgeschichte.

… weiter lesen

Während dieser Stadtführung starten wir an der mittelalterlichen Hahnentorburg auf dem Rudolfplatz und erleben in loser Folge Stationen der Stadtgeschichte: die Geschäftspavillons der 50er Jahre auf der Hahnenstraße und den Römerturm als einzigen vollständig erhaltenen Turm der antiken Stadtbefestigung. Zielpunkt ist der Kölner Dom. Unterwegs begegnen uns kölsche Originale und Geschichten: Denn was hat es beispielsweise mit den Pferdeköpfen in der Richmodstraße am Neumarkt auf sich?

Dauer
90 Minuten

öffentliche Stadtführung

Preise
11,00 €
ermäßigt
9,00 €

Blättern Sie durch unseren Kalender und suchen Sie sich einen passenden Termin aus!

Treffpunkt

Hahnentorburg, Rudolfplatz
Auf der Westseite der Hahnentorburg befindet sich eine Erinnerungplakette an Herrn Stübben, dort ist der Treffpunkt.
Treffpunkt Hahnentorburg

Individuelle Führungen

Dauer
90 Minuten
Preise
bis 15 Personen 130,00 €
16-25 Personen 150,00 €
Das Kleingedruckte

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Der ermäßigte Preis gilt für Schüler*innen, Student*innen und Schwerbehinderte, bitte bei der Führung entsprechenden Ausweis vorzeigen.
Kleinkinder bis einschließlich 6 Jahre benötigen ein kostenfreies Ticket.