Der Friedhof Melaten - Stadtgeschichte, Kuriositäten und Prominente

Eine Führung über Kölns ältesten städtischen Friedhof

  

Der Friedhof Melaten wurde vor über zweihundert Jahren als erster städtischer Friedhof :Kölns angelegt - aufgrund eines Dekrets von Napoleon. Heute ist Melaten nur einer von einer ganzen Reihe städtischer Friedhöfe und doch immer noch etwas Besonderes: grüne Oase, Spiegel der Stadtgeschichte, letzte Ruhestätte zahlreicher Prominenter und Einblick in die kölsche Mentalität.
  • Der Melatenfriedhof - Spiegel der Stadtgeschichte
    Sonntag, 25. August 2019, 11:30 - 13:30 Uhr
    Treffpunkt: Friedhof Melaten, Alter Haupteingang, Aachener Straße gegenüber Hausnummer 249
    Preis: 11,00 €/ermäßigt für Schüler, Studierende, Schwerbehinderte 9,00 €


Tickets können Sie hier buchen: Termine & Tickets.





Ob Rheinauhafen, Unterirdisches Köln oder Kriminalgeschichten - jede unserer Touren können Sie als Gutschein verschenken.

Selbstverständlich können Sie auch das Thema offen lassen; die beschenkte Person sucht sich dann die Führung aus unserem öffentlichen 
Führungsprogramm selbst aus.