Vom Annoaufstand, einem Revolutionär und armen Stadtsoldaten

Die etwas andere Altstadtführung: Unterhaltsame Reise durch die Kölner Stadtgeschichte


Fastnachtsbrunnen, Köln


Liebe Gästinnen und Gäste unserer Führungen,

es gibt so viele Geschichten über Köln, die bei den meisten "klassischen" Stadtführungen unter den Tisch fallen. Sie sind aber erzählenswert. Aus diesen Geschichten ist eine Stadtführung entstanden, bei der die Geschichte unserer Stadt aus einem anderen Blickwinkel gezeigt wird.
Wenn Sie gerne erfahren würden, wie ein Kölner Erzbischof zwischen Amt und Liebe entschieden hat oder woher der Name Gülichplatz kommt, dann erfahren Sie das am Samstag bei der Führung "Unterhaltsame Reise durch die Kölner Stadtgeschichte".

Öffentliche Führung: Unterhaltsame Reise durch die Kölner Stadtgeschichte
Termin: Samstag, 02. Oktober 2021
Uhrzeit: 11:30 - 13:00 Uhr
Treffpunkt: Römertor am Dom, Kardinal-Höffner-Platz, zwischen Domturmfassade und KölnTourismus
Preise: 11,00 €/ermäßigt 9,00 € (Schüler*innen, Student*innen und Schwerbehinderte)

Bitte melden Sie sich bis spätestens zwei Stunden vor der Führung an oder buchen Sie direkt über den unten angegebenen Link.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team von Entdecke Köln




Ob Rheinauhafen, Römisches Köln oder Kriminalgeschichten - jede unserer Touren können Sie als Gutschein verschenken.

Selbstverständlich können Sie auch das Thema offen lassen; die beschenkte Person sucht sich dann die Führung aus unserem öffentlichen 
Führungsprogramm selbst aus.